Gegen Baum: 19-Jährige gerät ins Schleudern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberbergkirchen/Zangberg - Auf der St 2354 verlor eine junge Autofahrerin am Freitagabend die Kontrolle über ihren Toyota Aygo. In einer Rechtskurve prallte sie gegen einen Baum und verletzte sich.

Auf der St 2354 geriet eine 19-jährige Pkw Fahrerin in einer Rechtskurve ins Schleudern. Der Unfall ereignete sich in einem Waldstück zwischen Oberbergkirchen und Zangberg, im Landkreis Mühldorf.

Sie prallte mit dem Heck ihres Toyota Aygo gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Mühldorf eingelieferft.

Ihr Auto ist jedoch ein Totalschaden und musste von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Über die genaue Unfallursache kann derzeit keine Aussage getroffen werden.

Autounfall: Kontrollverlust in Rechtskurve

fib/DG

Rubriklistenbild: © fib/DG

Zurück zur Übersicht: Region Neumarkt-Sankt Veit

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser