Umfrage zur Skaterhalle

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Nicht nur Daniel Hasenöhrl wünscht sich eine Skaterhalle.

Mühldorf - Der Skate-Contest stand auch im Zeichen des Wunsches der Eröffnung einer Skaterhalle. Den ganzen Nachmittag über sammelten die Veranstalter Unterschriften für die Halle.

Daniel Hasenöhrl (12) aus Mühldorf: „Bisher sind wir immer in der Stadt gefahren, am Stadtplatz und in der Tiefgarage. Aber das gab immer Ärger, weil es vielen Leuten nicht gepasst hat – obwohl wir auf die Fußgänger und auf Autos immer gut aufpassen. Deshalb wäre eine Skaterbahn in der Nähe schon besser. Deshalb haben wir auch schon mit Bürgermeister Knoblauch gesprochen und sammeln Unterschriften.“

Ajay Karisik (12) aus Mühldorf: „Die Skaterbahn in Altmühldorf ist für uns alle viel zu klein und außerdem ist sie kaputt und wird nicht repariert. Darüber hinaus ist sie ziemlich weit weg. Zudem sind dort oft ältere Jugendliche, die uns nicht haben wollen. Wenn wir eine Skaterhalle hätten, könnten wir auch im Winter fahren. Wir haben uns die Halle beim Jugendzentrum schon einmal angeschaut, die wäre echt super.“

Maxi Piecrek (14) aus Mettenheim: „Das größte Problem ist, dass wir im Winter keinen Ort haben, an dem wir skaten können. Unter den Arkaden oder in der Tiefgarage werden wir immer wieder verscheucht. Deshalb haben wir uns alle für die Skaterhalle eingesetzt. Die Halle beim Jugendzentrum gibt es ja schon, da muss nicht einmal etwas neues gebaut werden. Und wir würden sie uns sogar mit den Fußballern teilen.“

Philipp Hummel (14) aus Mettenheim: „Es gibt wirklich viele Skater bei uns in der Gegend, für die ist die Bahn in Altmühldorf einfach viel zu klein. Sie bietet auch zu wenige Möglichkeiten, zu wenig Hindernisse und Rampen. Die Halle wäre außerdem für den Winter ideal. Erst hat es geheißen, wenn wir nicht mehr in der Stadt skaten, bekommen wir eine, jetzt müssen wir Unterschriften sammeln. Sie wird uns einfach schon so lange versprochen.“

re/Mühldorfer Anzeiger

 

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser