Turnhalle geschlossen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Immer wieder dringt Wasser in die Turnhalle ein, nach der genauen Ursache wurde nie gesucht. Ein Gutachen soll diese nun klären, bis dahin bleibt das Gebäude jedenfalls geschlossen.

Polling - Seit Freitagvormittag ist die Turnhalle bis auf weiteres geschlossen. Schon seit der Eröffnung 2003 kommt es immer wieder zu Wasserschäden am Dach. Ein Gutachten soll nun die Ursache klären.

Beim Dach der Turnhalle besteht Handlungsbedarf. Seit Jahren tritt immer wieder Wasser in das Gebäude ein, die Ursache ist nie geklärt worden. In nicht-öffentlicher Sitzung stimmte der Gemeinderat auf Anraten eines Anwalts, die Halle zu schließen und von einem Sachverständigen ein Gutachten einzuholen. „Die Schäden waren nicht immer tragisch. Die Wasserflecken haben sich auf handtellergroße Flecken beschränkt“, erklärt Bürgermeister Hans Schmidbauer. Zwischenzeitlich wurde der Glasaufbau von der ausführenden Firma zwar nachgebessert, doch dies hat die Situation eher verschlimmert. Über eine Art Dammsperre ist Wasser in das Gebäude eingedrungen.

Mehr dazu lesen Sie im Mühldorfer Anzeiger.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser