Nik P. und Andreas Gabalier rocken Stadtsaal

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Es war zweifelsohne eines der Konzerte des Jahres: Nik P. und Andreas Gabalier rockten am Samstagabend den ausverkauften Stadtsaal und sorgten für sensationelle Stimmung.

Mühldorf - Es war zweifelsohne eines der Konzerte des Jahres: Nik P. und Andreas Gabalier rockten am Samstag den Stadtsaal.

Längst ist Nik P. einer der erfolgreichsten Interpreten des Schlager-Genres, nicht nur in Österreich, sondern auch in allen deutschsprachigen Ländern. Sein großer Durchbruch kam im Jahr 2007, als der Song Ein Stern (der Deinen Namen trägt) die Hitparaden restlos sprengte, sich zu einem der erfolgreichsten Songs in der Geschichte entwickelte und 2008 den deutschen Musikpreis Echo in der Kategorie "Hit des Jahres" gewann.

In Mühldorf schmolzen die Herzen der weiblichen Besucherinnen bei allen seinen Songs, denn der Kärntner präsentierte sich bei seinem dritten Auftritt der aktuellen - und nahezu restlos ausverkauften - Deutschland-Tournee von seiner charmantesten Seite.

Die Stimmung war bei Nik P. bereits in einer absoluten Hochphase - doch dies wusste der österreichische Shooting-Star Andreas Gabalier bestens zu toppen: Beim Auftritt des "Volks-Rock'n'Rollers" war die Begeisterung der Konzertbesucherinnen nicht mehr zu stoppen. Der Stadtsaal stand förmlich Kopf als der junge Österreicher die Bühne betrat. Warum? Der Volksmusiksänger weiß längst wie er die Massen in Bewegung versetzt, denn mit seiner ausgezeichneten Optik und der Frische eines Naturburschen lässt er alle Frauenherzen höher schlagen.

Nik P. und Andreas Gabalier in Concert

Im Stadtsaal präsentierte er sich nicht nur sehr publikumsnah, sondern auch sexy und kassierte mit seinem lockeren Hüftschwung viel Zusatzapplaus. Hinzu kamen seine wild-romantischen Lieder - ein Erfolgsrezept, das nicht nur die Frauen im Stadtsaal in überschäumende Stimmung vesetzte, sondern ihm bislang auch mehrere Platzierungen in den deutschen "Top 100"-Charts bescherte. Rundum: Ein Konzert-Doppel und überragende Stimmung -  alles stimmte!

stl

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser