Wiesnsplitter - Teil 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - CSU-Fraktionsvorsitzende Ilse Preisinger-Sontag wollte sich im Weißbierzelt eine Radlermass bestellen. „De wärsd daherin ned kriagn“, schmunzelte Zweiter Bürgermeister Paul Schwarz, „da gibds nua an Russn“.

Volksfestmanager Herbert Gambihler kam im Spatenfestzelt ganz schön ins Schwitzen, als er die Geschenkkörbe verteilen musste. „An Gambihler hob i no nai so schwitzen seng und des trotz da kurzen Ledahosen“, stellte ein Kollege fest.

SPD-Stadtrat Rainer Schratt ging im Spatenfestzelt am Tisch des Zweiten Bürgermeisters Paul Schwarz vorbei, blieb kurz stehen und sagte: „Brauchsd nix sagn, ich geh scho zu dem Tisch von da SPD.“

Wenn es Nacht wird in Mühldorf: Die ersten Tage des Volksfests waren sehr gut besucht. Tausende Besucher trafen sich an den Fahrgeschäften oder in den Zelten, das gute Wetter sorgte für südländische Stimmung. Foto stl

sb/Mühldorfer Anzeiger

Quelle: Mühldorfer Volksfest

Rubriklistenbild: © stl

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag