Feuerwerk: Vorbereitungen auf Hochtouren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Geschäftig wuseln sie übers Sportgelände, die Pyrotechniker in dunkelblau. Sie treffen die letzten Vorbereitungen für das große Feuerwerk beim Mühldorfer Volksfest.

Es gehört mit zum Mühldorfer Volksfest-Tradition dazu wie das Riesenrad und der Auszug der Festwirte: das große Feuerwerk. Mit ihm endet jedes Jahr die Traditions-Wiesn. Zwar ist das Wetter am Montag nicht ganz so gut wie in den vergangenen Tagen, aber trotzdem: Das Feuerwerk geht über die Bühne. Volksfest-Manager Gambihler hatte schon am Vormittag verlauten lassen: "Wir lassen uns von dem Nieselregel nicht aus der Ruhe bringen." Und auch die fleißigen Pyrotechniker lassen keinen Zweifel daran: am Montagabend wird's am Himmel über Mühldorf gewaltig knallen und bunt zugehen.

Eindrücke vom Aufbau des Feuerwerk-Spektakels

Volksfest: Pyrotechniker im Einsatz

Das Feuerwerk 2010

Feuerwerk 2010

ds

Quelle: Mühldorfer Volksfest

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag