Mühldorfer Volksfest

Auftakt der historischen Wiesn

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bürgermeisterin Marianne Zollner zapfte das erste Fass Bier auf der historischen Wiesn an.

Mühldorf - Am Freitag öffnete das Mühldorfer Volksfest seine Tore - am Samstag gab es einen weiteren Auftakt: Den der historischen Wiesn.

Samstagmittag wurde nach dem Schausteller-Gottesdienst von Pfarrer Martin Fuchs die historische Wiesn in Mühldorf eröffnet.

Bürgermeisterin Marianne Zollner zapfte das Fass Bier an und rief zum Prosit auf. Auch zahlreiche Vertreter aus der Politik und die Festwirtsfamilie stießen mit an.

Historische Wiesn: O´zapft is!

Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Blaskapelle Altmühldorf. Die stieg anschließend zusammen mit den prominenten Vertretern aufs historische Riesenrad und eröffnete so den Festplatz.

Auch die Mühldorfer Volksfestkönigin war mit dabei und machte einen ersten Rundgang über die historische Wiesn.

Historische Wiesn: Rundgang der Volksfestkönigin

hpf

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag