Probe für Bürgermeisterin, Bier und Wein

Mühldorfer Volksfest: Bierprobe mit charmantem Patzer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Festwirte, noch amtierende Volksfestkönigin und Bürgermeisterin Marianne Zollner auf der Bierprobe

Mühldorf - Es war eine Probe von Bier und Wein aber auch eine Probe für Bürgermeisterin Marianne Zollner in punkto Anzapfen. Ergebnis: Das Mühldorfer Traditionsvolkfest 2016 kann kommen.

Das ist bestimmt Hunderten von ihren männlichen Amtskollegen schon passiert: Mit dem Schlegel den Wechsel etwas ungünstig getroffen und schon spritzt es aber dafür ist eine Bierprobe wohl auch da. Am Donnerstagabend kamen Festwirte, Verantwortliche der Stadt sowie geladene Ehrengäste und Medienvertreter deswegen zum Hammerwirt. 

Bürgermeisterin Marianne Zollner mit der scheidenden Volksfestkönigin Anna-Katharina Lohner

Am 26. August startet nämlich das Mühldorfer Traditionsvolksfest und nicht nur Bürgermeisterin Marianne Zollner sollte eine Generalprobe bekommen sondern natürlich auch der Gersten- und Traubensaft, der dort zum Ausschank kommt.

Die hohe Kunst des Anzapfens

Man braucht nicht lange suchen und schon findet man bei youtube und Co. lustige Videos von Anzapfpannen. Zu sehen sind fast ausschließlich Männer, die sich mehr oder weniger dabei blamieren. Marianne Zollner hat sich am Freitagabend gar nicht blamiert. Sie hat die Nerven behalten und den Wechsel mit wenigen Schlägen sicher und fest ins Fass geschlagen. A bisserl tritscheln – was solls.

Bilder von der Bier- und Weinprobe beim Hammerwirt

Dunkel ist es und süffig, das Festbier im Spatenzelt. 

Alfons Schuhbeck hat dieses Jahr die Küche im Unertl-Zelt übernommen

Beim Unertl gibt’s die bereits mehrfach ausgezeichneten Weißbierspezialitäten und im Weinzelt edlen Rebensaft und was soll man sagen – es schmeckt, das flüssige Manna. Später gesellte sich auch Alfons Schuhbeck zur Probierrunde. Er hat die Küche im Unertl-Zelt übernommen.

Die Hoheit über das Traditionsvolksfest

Bei all der Vorfreude auf das Traditionsvolksfest in Mühldorf heißt es mit der Bierprobe langsam Abschied nehmen für die noch amtierende Volksfestkönigin. Genau vor einem Jahr ist Anna-Katharina Lohner dort zur Regentin erwählt worden. Ein bisserl mehr als eine Woche bleibt sie noch im Amt, denn dieses Jahr findet die große Kür direkt auf dem Volksfest statt, genauer gesagt am 28. August im Weinzelt. 10 Finalistinnen stehen dann vor Jury und Publikum. Die Stimmen aus dem innsalzach24.de-Online-Voting werden dazu gezählt und dann steht die neue Königin fest. Klar, die 10 werden intensiv auf den Wahlabend vorbereitet. Ihre Dirdl haben sie schon bekommen und ein Tanztraining gab es auch schon.

Höchste Zeit

Die letzten Tage bevor es losgeht sind die hektischsten auf dem Festplatz. Der Grund: Viele der Schausteller und Beschicker kommen erst kurz vorher weil sie mit ihren Fahrgeschäften und Ständen noch auf anderen Plätzen stehen. „Drei, vier Tage vorher“, erzählte Walter Gruber von der Stadt Mühldorf am Mittwoch vor Ort, „da wird’s noch mal hektisch“.

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag