Legionäre beim Festzug

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der Erhartinger Brauchtumsverein beteiligt sich am kommenden Sonntag um 14 Uhr beim Mühldorfer Schützen- und Trachtenzug mit einem Motivwagen.

Dem aktuellen Anlass entsprechend, soll diesmal der in weiten Teilen Bayerns hoch verehrte Schützenpatron St. Sebastian den bunten Festzug bereichern.

Auf dem von schweren Kaltblutpferden gezogenen Wagen wird das heldenhafte Martyrium des von den Pfeilen der römischen Legionäre durchbohrten Schützenpatrons, eindrucksvoll dargestellt. Dieser vom Brauchtumsvereinsvorstand Sepp Vorbuchner und seinen Helfern aufwendig gestaltete Festwagen soll an die jahrhundertelange Tradition der Schützen als wehrhafte Verteidiger des Bayernlandes und deren religiöse Verbundenheit zu ihren Schutzheiligen erinnern. re

Quelle: Mühldorfer Volksfest

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag