Wer will fleißige Handwerker sehn...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Bohrmaschine, Meterstab und Hammer - das sind derzeit die wichtigsten Utensilien für die fleißigen Helfer, die mit dem Aufbau des Mühldorfer Volksfestes alle Hände voll zu tun haben.

Die Zelte stehen schon. Bald werden auch die Fahrgeschäfte auf dem Mühldorfer Volksfest aufgebaut. Noch gleicht der Volksfestplatz eher einer Baustelle, viele Helfer sind derzeit aktiv und schrauben, hämmern und bohren, was das Zeug hält.

Aufbauarbeiten zum Mühldorfer Volksfest

Bis zum 28. August muss alles fertig sein, denn dann beginnt das 145. Mühldorfer Volksfest. Startschuss fällt um 13.30 Uhr mit dem großen Wiesnauszug vom Stadt- zum Festplatz.

Quelle: Mühldorfer Volksfest

Zurück zur Übersicht: Mühldorfer Volkfest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Volksfest-Infos

Auf dem Festplatz (Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße) vom 26.08. bis 05.09.2016:

- Bierpreis: 8,20 Euro

- Großer Volksfestauszug & Bieranstich: 26. August ab 18.00 Uhr

- Wahl der Mühldorfer Volksfestkönigin: 28. August ab 20.00 Uhr im Weinzelt

- Kinder- und Jugendtag: 31. August

- 25. Internationaler Schützen- und Trachtenzug: 4. September ab 14 Uhr

- Großes Brillant-Musik-Feuerwerk: 5. September ab 21.00 Uhr

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

133 Pferde: Volksfestkönigin gibt ihre "Kutsche" zurück

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Salut- und Böllerschießen: Das geht ins Ohr!

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Rundgang und Feuerwerk am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag

Spaten- und Weinzelt am Montag