Wo ist der Osterhase?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Verein "Die Wuidara" starten in ihr Programmjahr.

Mühldorf - Mit einer großen Osteraktion am Karsamstag (7. April) startet der gemeinnützige Ferien- und Freizeitverein „Die Wuidara“ in sein Programmjahr.

Mit einer großen Osteraktion startet der gemeinnützige Ferien- und Freizeitverein „Die Wuidara“ in sein Programmjahr. Am Karsamstag, 7. April, werden im Mühldorfer Stadtpark (am Kinderspielplatz) über 200 Osternester versteckt, die darauf warten zwischen 10 und 16 Uhr von den Kindern gefunden zu werden. Wer besonders Glück hat, dem erwarten zudem Geld- und Sachpreise!

„Jedes Nest hat eine Nummer. Als Hauptreis, wer also das Nest mit der Nummer des Osterhasen findet, gibt es 50,00 Euro. Als weitere Preise winken Büchergutscheine und mehr“, verrät Schatzmeister Christian Zimmermann. Der Startpreis beträgt 1 Euro. Nur bei extremen Starkregen fällt die Veranstaltung ersatzlos aus.

Pressemitteilung Die Wuidara - die Ferien- und Freizeitkompanie e. V.

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser