Wird der C&A-Neubau in der Altstadt gestoppt?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Der Stadt steht der zweite Bürgerentscheid nach 1999 bevor: 2777 Unterschriften wurden gegen einen Abriss des Gebäudes am Stadtplatz 58 gesammelt.

Am Dienstagmorgen wurden die Unterschriften im Rathaus an Bürgermeister Günther Knoblauch überreicht - verbunden mit dem Antrag auf einen Bürgerentscheid. Nun wird geprüft, ob die mindestens erforderliche Anzahl von 1500 wahlberechtigten Mühldorfer unterschrieben haben, berichtet der Mühldorfer Anzeiger.

Die Initiatoren fordern einen Bürgerentscheid der zeitgleich mit der Landtags- oder Bundestagswahl im September stattfinden soll. Dieser soll einen Neubau für C&A am Stadtplatz verhindern, um die Altstadt Mühldorf zu bewahren. Oder wie es im Namen der Bürgerinitiative heißt: "Werte bewahren statt zerstören".

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser