"Die Vintage-Krassomaten" im Haberkasten

Organ-Explosion: Das darf Oma nie erfahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
"Organ Explosion" im Haberkasten in Mühldorf

Mühldorf - Omas "Vintagge-Krassomaten" mit Zuckerbrot und Peitsche zu behandeln, also das darf Oma nie erfahren aber: "Digital ist gut. Analog ist besser". 

Sie haben das Instrumentarium der 70er Jahre aus Omas Keller gekramt, um diese Lieblinge mit Zuckerbrot und Peitsche zu behandeln.“ Mit diesen ersten Worten, beschreiben sich „Organ Explosion“ selbst und ja: So ist es auch. Zuckerbrot und Peitsche für die Instrumente – großer Spaß für das Publikum. Am Mittwochabend war das Trio mit den „Vintage-Krassomaten“ im Haberkasten.

Organ-Explosion: Das darf Oma nie erfahren

Nein, wirklich voll war es nicht im Haberkasten. Ob das am Motto von „Organ Explosion „ „digital ist gut, analog ist besser“ liegt? Wohl eher nicht. Es war halt Mittwoch. Das heißt für viele eben: „Morgen wieder Arbeit“. Das Musiker-Trio, das als eines der besten Münchner Nachwuchsbands bezeichnet wurde, hatte damit kein Problem. „Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ oder wie hier: wo andere ausspannen.

Zurück zur Übersicht: Mühldorf am Inn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser