H&M in Mühldorf: Es geht voran!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Bald wird es auf dem Stadtplatz einen H&M geben. Im Rathaus informierte Bürgermeister Günther Knoblauch über die weiteren Schritte nach der Unterzeichnung des Mietvertrages.

Im Frühjahr 2011 soll mit dem Bau von H&M auf dem Mühldorfer Stadtplatz begonnen werden. "Es fallen jetzt einige Vorbereitungsarbeiten an", erklärte Bürgermeister Günther Knoblauch. Nachdem der Mietverag unterzeichnet sei, müssten jetzt erst einmal eine Trafostation, das Büro der Musikschule, die Toilettenanlagen in die Tiefgarage und Wärmeleitungen vom Blockheizkraftwerk verlegt werden. "Es muss natürlich auch noch die Baugenehmigung erteilt werden, aber wir gehen davon aus, dass das nur eine Formsache ist", so Knoblauch.

Geht alles gut, kann H&M im Frühjahr 2012 auf dem Mühldorfer Stadtplatz eröffnen. Auf zwei Verkaufsebenen und einer Verkaufsfläche von ca. 1500 Quadratmetern sollen dann vor allem junge Menschen etwas passendes zum Anziehen finden.

"Mühldorf ist als Einkaufsstadt sehr attraktiv aufgrund des großen Einzugsgebietes und der guten Kaufkraft", meinte Stefan Beer, Geschäftsführer der BGW Baubetreuung für Gewerbe- und Wohnbau in Regensburg. H&M habe laut dem Fachmann schon länger nach einer geeigneten Fläche für ein Bekleidungsgeschäft im Bereich Mühldorf, Altötting und Burghausen gesucht. "Die Entscheidung ist dann zu Gunsten Mühldorfs gefallen."

Lesen Sie mehr in der Freitags-Ausgabe des Mühldorfer Anzeigers.

Rubriklistenbild: © hon

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser