Großzügige Spende für Freiwillige Feuerwehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Garching - Freudiger Besuch in der Feuerwache. Die Vorstände der Raiffeisen-Bank Garching besuchten die Feuerwehr um eine Spende in Höhe von 2000 Euro zu überreichen.

Dieses Geld fließt nun in die Beschaffung einer neuen Einrichtung für die Atemschutz-Werkstatt. Die Vertreter der Bank zeigten sich sichtlich beeindruckt von den vielen ehrenamtlichen Leistungen der Wehr und sahen die Spende als sinnvolle Investition an. Ihre Feuertaufe hatte die Atemschutzwerkstatt bereits während des Aufenthaltes des Brandübungscontainers des Landesfeuerwehrverbandes in Garching.

Pressemitteilung Freiwillige Feuerwehr Garching

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser