Erfolgreiche Mühldorfer Turner

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Mühldorfer Turner waren bei den bayerischen Meisterschaften wieder eine Klasse für sich und holten drei Medaillen.

Lichtenfels / Mühldorf - Die Turner aus Mühldorf gewinnen zweimal Gold und einmal Silber bei der Bayerischen Meisterschaft in Lichtenfels.

In Lichtenfels wurden die bayerischen Schülermannschaftsmeisterschaften der Kunstturner ausgetragen. Aus dem Kunstturn-Leistungszentrum Mühldorf nahmen in drei verschiedenen Altersklassen je eine Mannschaft bei der bayerischen Meisterschaft teil.

In der Klasse der neun- und zehnjährigen Turner gingen für den TSV Mühldorf folgende Kunstturner an den Start: Dennis Maier, Valentin Zapf, Michael Saverschinski, Maximilian Engel und Julius Mayser.

An jedem der acht Turngeräte wurden alle fünf Turner eingesetzt. Die besten drei Wertungen kamen ins Mannschaftsergebnis. Die Mühldorfer hatten einen recht guten Start hingelegt und mit 26,10 Punkten an den Ringen erzielten sie das beste Ergebnis aller Mannschaften an diesem Gerät. Valentin Zapf war hier mit 9,20 von 10 möglichen Punkten der Beste.

Mit glanzvollen Leistungen am Sprungtisch und am Trampolin übernahmen die Mühldorfer nach drei Geräten die Führung im Zwischenergebnis. Der TSV Mühldorf wurde bayerischer Meister vor dem TSV Monheim. Valentin Zapf vom TSV Mühldorf gewann auch die Einzelwertung.

In der nächsthöheren Altersklasse der elf- und zwölfjährigen Kunstturner gingen in Lichtenfels Denis Kolb, Michael Herdt, Franzi Strohmaier und Daniel Kräuter an die Turngeräte. Hauptkontrahent war die Riege vom TSV Unterhaching. Das TSV-Team zeigte an allen Turngeräten anspruchsvolle Leistungen.

In der Endabrechnung siegten jedoch der TSV Unterhaching vor dem TSV Mühldorf. Denis Kolb erturnte an den Ringen die Tageshöchstnote von 9,70 Punkten und belegte in der Einzelwertung den 2. Platz

Beim nächsten Wettkampf turnten die 13- und 14-jährigen Kunstturner an den sechs Turngeräten. In dieser Altersklasse turnte Alexander Petri vom TSV Mühldorf in der Oberbayernauswahl.

Alexander Petri brachte durch seine turnerischen Leistungen wertvolle Punkte ins Mannschaftsergebnis ein, die in der Endabrechnung zum Titelgewinn führte.

Aus dem Kunstturn-Leistungszentrum Mühldorf qualifizierten sich folgende Turner zur deutschen Meisterschaft. Valentin Zapf, Denis Kolb, Alexander Petri. In der Jugendklasse turnen vom TSV Mühldorf: Alexander Maier, Stefan Miedl und Markus Müller. Mühldorfer Anzeiger

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser