Aus für München: MdB Stephan Mayer enttäuscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Durban/Mühldorf - MdB Stephan Mayer zeigte sich enttäuscht über die Vergabe-Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Dennoch gratulierte er Pyeongchang.

Am gestrigen Mittwoch entschied das Internationale Olympische Komitee (IOC) über den Austragungsort für die olympischen Winterspiele 2018. Neben München bewarben sich auch Annecy in Frankreich und Pyeongchang in Südkorea, das schließlich den Zuschlag erhielt.

Bundestagsabgeordneter Stephan Mayer war als Mitglied der Durban-Delegation bei der Entscheidung des IOC in Südafrika vor Ort und zeigte sich hinterher sichtlich enttäuscht: "Es hat nicht sollen sein. Die Enttäuschung ist bei allen Teilnehmern der deutschen Durban-Delegation groß. Dennoch gratulieren wir Pyeongchang und allen Menschen in Südkorea zum Zuschlag für die Ausrichtung der olympischen und Paralympischen winterspiele 2018.”

nh/red

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser