Bürgerversammlung in Mössling verlief sachlich

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Eine positive Bilanz seiner Arbeit im vergangenen Jahr zog Bürgermeister Günther Knoblauch auf der Bürgerversammlung in Mößling. Ausführlich ging das Stadtoberhaupt dabei auf die angespannte Haushaltslage ein.

Gerade einmal 90 Minuten dauerte die erste von vier Bürgerversammlungen am Mittwochabend im gut gefüllten Spirkl-Saal, die anschließende Diskussionsrunde mit nur drei Wortmeldungen verlief sachlich und ruhig (siehe nächste Seite).

Mühldorf sei eine Stadt mit „guten Zukunftsaussichten“, eröffnete Knoblauch seinen Vortrag, um gleich anzumerken: „Wenn auch nicht immer alles gelingt.“ Damit gab der Bürgermeister die Richtung vor, immer wieder war in seinem Rechenschaftsbericht die Rede davon, dass bei künftigen Investitionen streng zwischen Dringlichkeit und Leistungsfähigkeit unterschieden werden müsse.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Freitagsausgabe des Mühldorfer Anzeigers

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser