Autofahrer schneidet Roller - Sturz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Samstagmorgen einen Rollerfahrer auf der Töginger Straße derart geschnitten, dass der Rollerfahrer stürzte.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 6.10 Uhr auf der Töginger Straße in Mühldorf, weil ein bislang unbekanntes dunkles Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geriet und dabei einen entgegenkommenden Rollerfahrer schnitt.

Dieser musste ausweichen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, stieß gegen eine Betonmauer und einen Gartenzaun und kam anschließend zu Sturz. Dabei verletzte sich der 31-jährige Rollerfahrer leicht und musste zur weiteren Behandlung ins Klinikum Mühldorf verbracht werden.

Unbekannter schneidet Roller

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen dunklen BMW der 3er-Serie handeln. Weitere Angaben konnte der Geschädigte nicht machen. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben sollen sich bei der Polizei Mühldorf, Tel. 08631 / 36730, melden.

Pressebericht PI Mühldorf

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser