Alleelauf wegen Bienennest unterbrochen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mettenheim - Der Mettenheimer Alleelauf wurde am Sonntag kurzzeitig unterbrochen. An der Laufstrecke musste ein großes Bienennest entfernt werden.

Am Sonntag, 29. Mai, musste gegen 11.30 Uhr der Mettenheimer Alleelauf für etwa 15 Minuten unterbrochen werden, da Teile eines größeren Bienennests aus einem Baum auf die Straße gefallen waren.

Alleelauf durch Bienennest unterbrochen

Die Freiwillige Feuerwehr Mettenheim rückte mit einer Imkerbox an und entfernte auch das restliche Nest aus dem Baum - für Bienen und Teilnehmer des Laufs wohl die beste Lösung. Die Bienen blieben während der Umsiedlungsaktion ruhig und so konnte der Mettenheimer Alleelauf bald fortgesetzt werden.

Quelle: Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser