Alle Schüler bestehen Prüfung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Ganz im Zeichen des Blicks nach vorn stand die Abschlussfeier der Hauptschule. Alle 93 Absolventen können zuversichtlich in die berufliche Zukunft blicken.

Schulleiterin Hildegard Hajek-Spielvogel freute sich darüber, dass alle 93 Schüler den Abschluss geschafft haben und ein großer Teil eine Lehrstelle hat.

Nur jeder zehnte Abschlussschüler hat noch keinen Ausbildungsplatz gefunden, berichtete Hajek-Spielvogel während der Entlassfeier in der Aula der Hauptschule. „60 Prozent haben sogar eine Lehrstelle in ihrem Traumberuf ergattert.“

Auch die Quote der erfolgreichen Schüler ist hoch. so schaffte der gesamte M-Zug, 23 Schülerinnen und Schüler, die Mittlere Reife, 39 erreichen den Quali, was einer Quote von 80 Prozent derer entspricht, die zu den Prüfungen angetreten sind. Alle 98 Schüler durften sich gestern vormittag über den Hauptschulabschluss führen: 100 Prozent. „Das ist ein tolles Ergebnis, auf das unsere Schule stolz sein kann. Auf das Du stolz sein kannst“, sprach Hajek-Spielvogel die Schüler an.

Die Schulleiterin erinnerte an den „Lebensweg“, den die Schüler in den letzten Monaten geschaffen haben (wir berichteten). Er stehe für das auf- und ab, die schwierigen aber auch schönen Wegstrecken, die jetzt vor den Jugendlichen lägen.

Die Schülersprecher Sabine Staudhammer, Nino Wenzel, Florian Batke, Lisa Huber und Thomas Weber dankten stellvertretend für ihre Mitschüler Eltern und Lehrern für ihre Unterstützung. Am Beginn der Feier stand eine Besinnung, Schüler verschiedener Jahrgangsstufen umrahmten den Festakt musikalisch. Am Abend feierten die Mädchen und Buben das Ende ihrer Schulzeit mit einem Ball beim Kreuzerwirt in Mettenheim.

Lesen Sie morgen mehr im Mühldorfer Anzeiger

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Mühldorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser