5000 Quadratmeter standen in Flammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Feichten - Die Feuerwehr Feichten wurde Samstagnachmittag zu einem Flächenbrand gerufen. Dort war ein 5000 Quadratmeter großer Flächenbrand ausgebrochen. *Neue Infos und Bilder*

Am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr wurden die Feuerwehr Feichten und umliegende Wehren zu einem Feldbrand zwischen Schmidstadt und Kaltenstadl, im Gemeindebereich Feichten, gerufen. 

Aus bisher ungeklärter Ursache ist dort ein ca. 1/2 Hektar großer Flächenbrand auf einem bereits abgeerntetem Feld ausgebrochen. Die Feuerwehr musste brennende Strohbündel zerteilen, um das Feuer schneller löschen zu können. 

Im Einsatz waren die Wehren Feichten, Halsbach, Wald a. d. Alz, Garching a. d. Alz, Kirchweidach und Unterneukirchen. Die Löscharbeiten dauerten bis 17.30 an. Verletzt wurde niemand.

Feldbrand in Feichten

timebreak21

Zurück zur Übersicht: Feichten an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser