Auto erwischt Motorradfahrer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gendorf - Am Sonntagabend ereignete sich ein schwerer Unfall an der Mozartstraße: Ein Auto kollidierte mit einem Motorrad. Ein Hubschrauber musste angefordert werden. ** NEU: VIDEO **

Am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr hat sich auf der Kreuzung Mozartstraße/Gartenstraße im Burgkirchener Ortsteil Gendorf ein schwerer Motorradunfall ereignet. Ein mit zwei Personen besetztes Kraftrad wollte von der Gartenstraße auf die Mozartstraße auffahren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Chevrolet, der von einer 28-Jährigen aus dem Landkreis Altötting gelenkt wurde. Bei dem Unfall rutschte das Krad unter den Pkw.

Die 31-jährige Motorradfahrerin und ihr 33-jähriger Sozius wurden schwer verletzt und kamen mit einem Rettungshubschrauber, der am Gendorfer Fußballstadion, landete ins Krankenhaus. Die Unfallgeschädigte wurde ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr Burgkirchen war mit zahlreichen Fahrzeugen vor Ort. Außerdem waren an der Unfallstelle ein Notarzt und drei Rettungswägen sowie ein weiterer Rettungswagen aus dem Werk Gendorf. An die Unfallstelle wurde außerdem noch ein Gutachter zur Unfallanalyse gerufen.

Motorradunfall an der Mozartstraße

Rubriklistenbild: © TimeBreak21 - Jakob Untersteger

Zurück zur Übersicht: Region Burgkirchen/ Garching

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser