Polizei bittet um Hinweise

Mittelschule Burgkirchen: Bilder vom Sonntagmittag

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
1 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
2 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
3 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
4 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
5 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
6 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
7 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!
Sachbeschädigung mit erheblichem Schaden in Burgkirchen in der Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag. Unbekannte fluteten Teile der Mittelschule.
8 von 31
Burgkirchen: Von außen ist nichts zu sehen vom Schaden im Gebäude, nur ein "toter" Gartenzwerg!

Zurück zur Übersicht: Burgkirchen an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare