Rudi Bommer beim Kinderzug

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Rudi Bommer mit Bürgermeister Hans Steindl.

Burghausen - Der Kinderzug auf der Burghauser Maiwiesn ist schon zur Tradition geworden. Da ließ es sich auch Rudi Bommer, neuer Trainer des SV Wacker Burghausen, nicht nehmen dabei zu sein.

Er war eindeutig der Stargast des Tages: Rudi Bommer, der die Fußball-Mannschaft des SV Wacker Burghausen in der neuen Saison trainieren wird. Seit Montagabend ist der 53-Jährige in Burghausen und er hat viel zu tun. "Eigentlich hätte ich auch gar keine Zeit, beim Kinderzug mitzugehen", so Bommer. Trotzdem marschierte er an der Seite von Bürgermeister Hans Steindl durch die Burghauser Straßen.

Kinderzug Maiwiesn 2011

Von Zauberclown Manuela gab es für jedes Kind einen Luftballon. Bunte Pom Poms, Clowns und geschminkte Kindergesichter fehlten beim Zug auch nicht. Auf der Maiwiesn erwarteten die Kinder noch eine Zaubershow und ermäßigte Preise an den Fahrgeschäften.

Zurück zur Übersicht: Region Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser