Wer wird Kart-Stadtmeister 2012?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
RSG Stammfahrer, Lukas Hartwimmer, auf seinem Weg durch die Pylonen

Burghausen - Auf der Maiwiesn wird es wieder schnell: Der Jugend-Kart-Slalom steht an! Die Nachwuchsfahrer kämpfen auch heuer wieder um den Stadtmeister-Titel.

Die Rennsportgemeinschaft-Burghausen e.V. im ADAC veranstaltet am 19. Mai im Rahmen der Mai-Wiesn bereits zum 22. Mal einen Jugend-Kart-Slalom auf dem Betriebsgelände der Verkehrsbetriebe Brodschelm an der Burgkirchner Straße. Die Burghauser Veranstaltung ist der dritte Wertungslauf zur niederbayerischen Maier-Korduletsch-Jugend-Kartmeisterschaft 2012. Für die Burghauser Nachwuchssportler geht es neben den wichtigen Punkten in der Meisterschaft der Region1 und dem ADAC Sportabzeichen auch in diesem Jahr wieder um den begehrten Titel "Stadtmeister 2012".

Die Teilnehmer der Stadtmeisterschaft reihen sich in den jeweiligen Altersgruppen in die Liste der Vereinsfahrer der ADAC-Jugend-Kart-Meisterschaft ein. Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der Stadtwertung ist, dass die Teilnehmer in Burghausen wohnhaft, zwischen acht und achtzehn Jahre alt sind und einen "Kartführerschein" oder der gleichen vorzeigen können. Nach Bezahlung der Startgebühr von € 7,50 und Auslosung der Startnummer im Rennbüro geht es für alle nacheinander auf den selben Parcours, der in kürzester Zeit nach Möglichkeit fehlerfrei absolviert werden muss.

Der Streckenaufbau ist auf Geschicklichkeit und Reaktionsfähigkeit der Teilnehmer ausgelegt. Für jede umgefahrene Pylone oder ausgelassene Figur gibt es Strafsekunden. Jeder Teilnehmer durchläuft einen Trainingslauf und zwei Wertungsläufe. Zugelassen werden nur Teilnehmer, die dem ADAC-Reglement gemäß gekleidet sind. Dazu gehören ein Vollvisierhelm, festes Schuhwerk, den ganzen Körper bedeckende Kleidung ohne lose Bänder und geschlossene Handschuhe. Die Karts werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt. An den Start zu dieser Meisterschaft, die auch in diesem Jahr wieder unter anderem von der Stadt Burghausen und dem Burghauser Werbering unterstützt wird, gehen Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 1994 bis 2004.

Gestartet wird in fünf Altersgruppen:

Anmeldeschluss für die Jahrgänge 2004 / 2003 ist 09:00 Uhr

Anmeldeschluss für die Jahrgänge 2002 / 2001 ist 10:00 Uhr

Anmeldeschluss für die Jahrgänge 2000 / 1999 ist 11:30 Uhr

Anmeldeschluss für die Jahrgänge 1998 / 1997 ist 13:15 Uhr

Anmeldeschluss für die Jahrgänge 1996 bis 1994 ist 14:30 Uhr

Pressemitteilung RSG - Burghausen

Zurück zur Übersicht: Region Burghausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser