Urnenwand für Altötting?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Kriegt Altötting eine Urnenwand oder nicht? Die Entscheidung der Stadt darüber steht noch aus.

Schon in der Bürgerversammlung im November kam Josef Boulanger mit der Idee, an einem der Friedhöfe in der Stadt eine Urnenwand zu errichten. Eine Entscheidung der Stadt ist aber noch nicht gefallen, auch wenn die Urnenwand laut Rainer Steinbrecher von der Verwaltung in die Haushaltsvorbesprechungen auffgenommen worden sei. Bürgermeister Herbert Hofauer glaubt aus finanziellen Gründen nicht an eine Umsetzung in diesem Jahr. Wo die Urnenwand genau hin soll oder wie sie genau aussehen soll, ist ebenfalls unklar. Wahrscheinlich sei aber, dass die Wand in einem der innerstädtischen Friedhöfen errichtet wird.

Stadtpfarrer Günter Mandl ist sich sicher „dass es eine Urnenwand geben wird“. "Denn auf Dauer könne man diesen Trend nicht aufhalten, betonte der Stadtpfarrer. Mandl will sich diesbezüglich auch mit dem Bürgermeister abstimmen." Das berichtet der Alt-Neuöttinger Anzeiger.

Rubriklistenbild: © Bestattungsinstitut Heimkehr

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser