Trotz Spendenskandal: Sternsinger sammeln 1000 Euro mehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Töging - Die Sternsinger der Pfarrei St. Johann Baptist haben 1000 Euro mehr gesammelt als im Vorjahr - und das trotz des Spendenskandals um Pfarrer Rudolf Eichhammer.

Wie im Oktober 2009 bekannt wurde, hat Pfarrer Rudolf Eichhammer 40.000 Euro Spendengelder für eigene Zwecke unterschlagen und wurde darum Anfang des letzten Jahres vesetzt.

Trotzdem haben die Sternsinger der Pfarrei St. Johann Baptist insgesamt 2424,04 Euro gesammelt. „Die Leute wissen, dass die Sternsingeraktion zwar im Namen der Pfarrei, aber organisatorisch von ihr getrennt erfolgt“, erklärt Anneliese Oberst, Mitglied von Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung, im Alt-Neuöttinger Anzeiger. Auf negative Reaktionen seien die Kinder gar nicht gestoßen. Besonders gerührt war Anneliese Oberst von einem achtjährigen Kind, das 40 Euro von seinem Taschengeld spendete.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser