Sanierungsarbeiten an A94 und Bahn

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Wegen Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten kommt es diese Woche auf der A94 und auf der Bahnstrecke Mühldorf-Simbach zu Behinderungen.

Sanierungsarbeiten stehen ab Dienstag, 7. November, im Bereich der Autobahn-Anschlussstellen Altötting und Neuötting an. Für jeweils einen Tag werden darum die Abfahrten in Richtung München gesperrt. Verkehrsteilnehmer sollen in dieser Zeit die jeweils folgende Anschlussstelle benutzten.

So genannte Verdrückungen an der Deckschicht würden zu Bodenwellen führen. „Verursacht würden sie in erster Linie durch Lkw, die im Bereich der Abfahrten stark abgebremst werden müssten; dadurch käme es zu `großen Scherkräften´“. Das berichtet der Alt-Neuöttinger Anzeiger.

Ab Mittwoch, 18. November, führt die SüdostBayernBahn auf der Bahnstrecke Mühldorf-Simbach im Bahnhof Marktl und zwischen Marktl und Simbach maschinelle Instandhaltungsmaßnahmen durch. Lärm lässt sich bei dieser Maßnahme nicht vermeiden. Diese Bahnübergänge werden außerdem gesperrt:

  • im Bereich der Gemeinde Marktl der Übergang Hofschallern von 18. November, 12 Uhr, bis 19. November, 23 Uhr
  • im Bereich der Gemeinde Julbach der Übergang Buch 2 von 18. November, 8 Uhr, bis 20. November, 20 zu Uhr
  • im Bereich Kirchdorf-Simbach der Übergang Weiher von 19. November, 8 Uhr, bis 24. November, 20 Uhr.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser