Sanierung am Stadtplatz beendet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Vier Jahre lang dauerte die Sanierung des Stadtplatzes. Am Samstag, 12. September, wird seine Fertigstellung gefeiert.

Ab 10.30 Uhr wird der neue Stadtplatz feierlich eingeweiht. Es werden viele Ehrengäste erwartet, aber auch Vertreter der Stadt und Neuöttinger Bürgerinnen und Bürger dürfen bei dem Festakt nicht fehlen. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Peter Haugeneder wird Franz Pschierer als Vertreter der bayerischen Staatsregierung ein Grußwort sprechen. Es folgen ein kirchlicher Segen und Grußworte der beteiligten Architekten- und Ingenieurbüros (Plankreis München, Dorica Žagar und Ing-Ingenieure, Herr Ulrich Nerf) sowie von MdB Stephan Mayer, MdL Ingrid Heckner und Landrat Erwin Schneider.

Die Stadt Neuötting lädt anschließend alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Brotzeit und Getränken am Stadtplatz ein. Um 14 Uhr gibt die Chorgemeinschaft Neuötting unter der Leitung von André Gold ein Konzert vor dem Rathaus.

Von 7 bis um 16 Uhr wird der Mittelbereich des Stadtplatzes an diesem Tag gesperrt sein. 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser