Rekord an BIT: so viele Schüler wie noch nie

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Neuer Schülerrekord im Bildungszentrum des Industrieparks Werk Gendorf: 27 junge Menschen haben ihre Ausbildung an der Berufsfachschule für technische Assistenten/-innen für Informatik begonnen.

Mit den Neuankömmlingen hat die Berufsschule dieses Jahr insgesamt 54 Schüler - die höchste Schülerzahl seit der Schulgründung 2001. 19 Schülern und acht Schülerinnen steht jetzt eine zweijährige Ausbildung an der BIT bevor. „Neben mathematisch-technischen und allgemein bildenden Grundlagenfächern werden die Schülerinnen und Schüler dieses neunten Jahrgangs in der BIT durch projektbezogenes Arbeiten an die berufliche Praxis herangeführt.“ Das berichtet der Alt-Neuöttinger Anzeiger.

Weitere Infos unter

www.bit-gendorf.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser