Promi Bowling: Der Sieger steht fest!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting - Beim Promi Bowling rollte die Kugel für einen guten Zweck: Stephan Mayer (CSU) gewann die heiße Bowling-Partie und spendete das Geld an ein soziales Projekt.

Gute Stimmung und viel Spaß herrschte beim 1. Promi Bowling für einen guten Zweck im Top Bowl Neuötting am Dienstag, den 27. August. Folgende Promis waren angetreten um sich in acht Runden den begehrten Scheck über 500 Euro zu erspielen, den Petra Höcketstaller für den Sieger ausgeschrieben hatte.

Bahn 1: Frau Sandra Bubendorfer,FDP Landtagskandidatin

Bahn 2: Herrn Günther Knoblauch,Bürgermeister Stadt Mühldorf u. Landtagskandidat SPD

Bahn 3: Markus Straßer,Komponist u Sänger aus Altötting

Bahn 4: Manfred Zallinger, Freie Wähler Landtagskandidat

Bahn 5: Peter Haugeneder, Bürgermeister Neuötting

Bahn 6: Hans Daferner, Bürgermeister Winhöring

Bahn 7: Dr. Martin Huber, CSU Landtagskandidat

Bahn 8: MdB Stephan Mayer, CSU Bundestagsabgeordneter

Bahn 9: Gottfried Kirmeier, SPD Bezirksrat u Stadtrat Jugendreferent Stadt Mühldorf

Die ersten beiden Runden gingen über zehn Minuten, dann wurden auch aus Rücksicht auf die Teilnehmer die Runden auf fünf Minuten reduziert. Nach jeder Runde schied der Teilnehmer mit den wenigsten Pins aus.

Promi Bowlen für den guten Zweck

Die gesamte Veranstaltung wurde live auf ISW Radio übertragen und auch Wetten wurden auf den vermeitlichen Sieger abgeschlossen.

Nach fast zwei Stunden heißem Wettkampf, bei dem teilweise mehrere Handtücher durchgeschwitzt wurden, standen die Sieger fest:

3. Platz: Peter Haugeneder

2. Platz: Gottfried Kirmeier

1. Platz: MdB Stephan Mayer (somit Sieger des 500-Euro-Schecks)

MdB Stephan Mayer wählte als Spendenempfänger die Organisation Förderverein Gemeinsam Mensch e. V. mit dem Projekt "Perspektivwechsel". Bei diesem Projekt werden Kinder und Jugendliche auf praktische und anschauliche Weise mit dem Thema "Menschen mit Behinderung" vertraut gemacht.

Den größten Fanclub konnte Frau Sandra Bubendorfer (FDP Landtagskandidatin) vorweisen, dieser wurde mit einem zweistündigen Bowling-Gutschein belohnt.

Alle Teilnehmer hatten sichtlich Spaß am Wettkampf und waren sich einig, dass es keinen Verlierer gäbe, da es ja um den sozialen Zweck ging.

Fotos von der Veranstaltung finden Sie unter www.top-bowl.de oder auf Facebook.

Pressemittelung Top Bowl

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser