Mehrmaliger Überschlag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feichten an der Alz - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in der Nacht auf Samstag bei Feichten an der Alz ereignet. Ein betrunkener 19-Jähriger überschlug sich mehrmals mit seinem Auto.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 1 Uhr. Zwischen Gigling und Feichten verlor der 19-Jährige die Kontrolle über seinen Fiat Punto, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach.

Der stark alkoholisierte junge Mann wurde ins Burghauser Krankenhaus eingeliefert. Über die Schwere der Verletzungen gab die Polizei nichts bekannt.

Klar ist aber, dass der 19-Jährige ansprechbar war, denn er stritt ab, gefahren zu sein. Der Fiat Punto wurde deswegen zur Erstellung eines Gutachtens sichergestellt. Weitere Ermittlungen sind eingeleitet.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser