Mehring: Pkw im Alzkanal - 40-Jähriger tot

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehring - Ein Pkw ist am Dienstagvormittag in den Alzkanal bei Mehring gestürzt. Ein 40-jähriger Mann aus Emmerting  befand sich noch im Fahrzeug. Die Einsatzkräfte konnten nur noch seine Leiche bergen.

Ein Auto ist am Dienstagvormittag in den Alzkanal bei Mehring gestürzt. Ein 40-jähriger Mann aus Emmerting befand sich noch im Fahrzeug, als dieses im Wasser landete. Mittlerweile haben die Einsatzkräfte den Pkw gefunden und geborgen.

Die Polizei war auf den Fall aufmerksam geworden, da Fahrzeugspuren von dem parallel zum Kanal verlaufenden Feld ins Wasser führten. Zudem war der Wildschutzzaun an einer Stelle durchbrochen.

Pkw landet im Alzkanal

Auf Anfrage von innsalzach24.de erklärte die Polizei Burghausen, dass "der Fahrer nur noch tot aus dem Auto geborgen werden konnte." Die Einsatzkräfte versuchen jetzt das Fahrzeug aus dem Kanal zu ziehen.

Bereits im Mai 2009 waren zwei junge Männer aus Mehring-Öd genau an dieser Stelle mit ihrem Auto in den Kanal gerast. Der 18-jährige Fabian D. kam damals ums Leben. Der Beifahrer Sebastian G. konnte sich glücklicherweise aus dem Wagen retten.

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser