Tetra-Funk

Testlauf für neuen Behördenfunk beschlossen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Im Landkreis Altötting wird der digitale Behördenfunk bereits früher eingesetzt als anderswo. Denn hier nimmt man an der vorherigen Erprobungsphase teil.

Der Altöttinger Kreisausschuss hat am Montagnachmittag dem erweiterten Probebetrieb für den Tetra-Funk zugestimmt. Laut Radio ISW ist der Beschluss einstimmig gefallen. Somit kann auch im Landkreis Altötting die sechsmonatige Erprobungsphase ab Oktober 2015 beginnen. Der digitale Behördenfunk soll im April 2016 in den regulären Betrieb gehen.

Damit die Technik in der Praxis funktioniert, müssen die Gemeinden die Feuerwehren bis dahin mit den notwendigen Geräten ausstatten.

rm/redis24

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser