Gasgeruch: Mehrere Straßen gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Landkreis Altötting - Im Landkreis wurden am Montagabend mehrere Straßen gesperrt. Grund war starker Gasgeruch, dessen Ursprung lange unbekannt war.

Laut Informationen vor Ort waren ausgehend von der St2108 mehrere Straßen im Umkreis Mehring - Burghausen - Haiming gesperrt. Dazu gehörte auch die B20 zwischen Marktl und Burghausen. Ein Sachverständiger war vor Ort, um die Quelle des Geruchs zu lokalisieren.

Gegen 23.30 hatte sich die Situation geklärt und die Straßensperren wurden wieder aufgehoben. Es war kein Gas ausgetreten, sondern ein Duftstoff, der dem Erdgas in der Verteilerstation zwischen Mehring und Burghausen zugegeben wird.

Straßensperre wegen Gasgeruch

redis24/TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser