Burgkirchen: Freibad öffnet doch!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Burgkirchen - Am Samstag öffnet das Freibad - zum Glück, denn um ein Haar hätte die Freizeiteinrichtung heuer geschlossen bleiben müssen.

Um 10 Uhr am Samstag, 22. Mai, findet eine feierliche Eröffnung der Burgkirchener Freibad-Saison statt.

Aus finanziellen Gründen beschloss Anfang des Jahres der Gemeinderat, das Freibad heuer geschlossen zu lassen. Der Protest der Burgkirchener gegen diesen Beschluss führte zur Gründung einer Bürgerinitiative, die zusammen mit der Wasserwacht-Ortsgruppe dafür kämpfte, dass das Freibad doch öffnen kann. In einer Benefizaktion wurde Geld gesammelt. Insgesammt spendeten die Bürger fast 25.000 Euro. Die Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf sicherte zu, den Betrag von höchstens 60.000 Euro, der trotz der Spendenbereitschaft der Bürger noch fehle, zu bezahlen. 

Dank dem Engagement der Bürger und Spender hat der Gemeinderat seinen Beschluss zurückgenommen und das Freibad öffnet nun doch. Das dürfte vor allem die Kinder freuen, zumal ab der kommenden Woche Pfingstferien sind.

Quelle: Alt-Neuöttinger Anzeiger

 

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser