Mit Zigarette eingeschlafen?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting - Bei einem Zimmerbrand in Neuötting wurde ein Mann am Dienstag schwer verletzt. Laut ersten Informationen der Polizei soll er mit einer Zigarette im Bett eingeschlafen sein.

In letzter Sekunde haben die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst einen Mann aus seiner Wohnung gerettet. Er soll mit einer Zigarette in der Hand im Bett eingeschlafen sein. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Brand in Neuötting

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser