Bitte nicht stören!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - In Sorge war eine Altöttingerin, die ihre 86-jährige Mutter nicht erreichen konnte. Sie verständigte die Polizei.

Nach Anruf bei der Polizei wurden im notwendigen Umfang Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes alarmiert, die schließlich doch nicht eingesetzt werden mussten.

Die alte Dame und Hofdultanrainerin hatte ob des Remmidemmis, das in den letzten Tagen vom Volksfest ausging, ihr Hörgerät ausgeschaltet. In ihrer selbstgeschaffenen Ruhe und Auszeit vom Trubel auf der Festwiese, hatte sie dann auch das Klingeln an ihrer Wohnungstüre überhört.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser