Landjugend wird 50

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Asten -Die Astner Landjugend feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. Die Jugendlichen bereiten das Fest derzeit vor.

Von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. September feiert die Astner Landjugend ihren 50. Geburtstag.

Die Jugendlichen stecken in den Vorbereitungen und haben sich vor Kurzem mit dem Diözesan-Landjugendpfarrer Tobias Rother und dem geistlichen Beirat der Astner Landjugend, Waldtraud Deser, zur Vorbereitung des Festgottesdienstes getroffen. Es soll ein kreativer, junger Gottesdienst werden, für den die Mitglieder der Landjugend schon viele Ideen haben.

Ein Programm für das Fest gibt es auch schon: Am Freitag, 11. September, starten die Feierlichkeiten mit einem Festabend und dem Weinfest mit der Band „Zwoa moi Zwoa“. Bei dieser Gelegenheit wird auch die Chronik der Astner Landjugend vorgestellt, Am Samstag, 12. September, ist feinstes bayerisches Musikkabarett geboten mit der Gruppe „Wellküren“ und ihrem neuen Programm „Beste Schwestern“.

Am Sonntag, 13. September, werden um 8 Uhr die Vereine empfangen, um 10 Uhr findet dann der Festgottesdienst in Form eines Feldgottesdienstes statt. Anschließend spielt im Bierzelt die Stadtkapelle Tittmoning. Am Nachmittag sind die „Chieminger“ zu hören.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser