Kinder- und Familiennachmittag reloaded

Der Freitag auf der Hofdult: Doch lieber Freibad?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Fahrgeschäft "Magic": Auch hier war nur wenig Besucherandrang.

Altötting - Es war eine schöne Idee, den Kinder- und Familiennachmittag noch einmal neu aufzulegen, nachdem er am Dienstag buchstäblich ins Wasser gefallen ist. So richtig angekommen ist sie nicht.

Sagen wir einfach: "Das Wetter hat Schuld". Mal ist es eben zu kalt und dann wieder zu heiß. Der Freitagnachmittag war jedenfalls nur spärlich besucht. Dabei war doch noch einmal Kinder- und Familiennachmittag. Den ersten am Dienstag hatte es ja verregnet. „A bisserl komisch is des scho“, war auf dem Platz zu hören und: „Die sind halt lieber im Freibad“. Für alle, die einen ruhigen Rundgang über die Hofdult dem Gewimmel an den starken Tagen vorziehen, war der Freitagnachmittag natürlich perfekt: keine langen Schlangen an den Fahrgeschäften, freie Bahn für alle, egal wo auf dem Dultplatz.

Lenny Stey mit stolzem Papa zur 1. Heiligen Kommunion im Graminger Weißbierzelt

Ein ganz besonderer Kinder- und Familientag war es für die Schaustellerfamilie Stey. Sohn Lenny (9) empfing durch Schaustellerpfarrer Martin Fuchs seine 1. Heilige Kommunion beim traditionellen Treff der Schausteller, Marktkaufleute und Festwirte im Festzelt vom Weißbräu Graming. Familie Stey betreibt eine sogenannte „Kinder-Doppel-8“, ein kleines Karussell also mit ganz großem Spaßfaktor für die ganz kleinen Hofdultbesucher. Man kann nur erahnen, wie spannend das Leben für ihn sein und seine größere Schwester sein muss, denn beide reisen mit. Da gibt’s dann eben schon mal die 1. Heilige Kommunion in einem Bierzelt.

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 20. bis zum 29.05.2016:

- Startschuss: 20. Mai um 19 Uhr

- Dultauszug: 21. Mai ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- Hofdultanschießen: 21. Mai um 16 Uhr (Traunsteiner Straße)

- "Radl-Roas": 22. Mai ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 22. Mai ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

- Dultfeuerwerk 29. Mai ab 22.00 Uhr

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (2)

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (2)

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (1)

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (1)

Vorbereitungen für das Abschlussfeuerwerk laufen!

Vorbereitungen für das Abschlussfeuerwerk laufen!

Altöttinger Boxer holen nur ein Unentschieden!

Altöttinger Boxer holen nur ein Unentschieden!