Hofdult: Ausnahmezustand am Mittwoch

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting - Der heutige Feiertag hat der Altöttinger Hofdult am Mittwochabend einen Besucherrekord beschert. Es herrschte ein friedlicher Ausnahmezustand.

In allen Festzelten herrschte dichtes Gedränge, aber überragende Stimmung. Das Finale des Hofdult-Abends war traditionell in der Postschänke, wo diesmal die Band Hot Sugar mächtig rockte und für eine regelrechte Überfüllung sorgte.

Hofdult am Mittwoch - 1

Hofdult am Mittwoch - 2

stl

Zurück zur Übersicht: Altöttinger Hofdult

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hofdult-Infos

Auf dem Dultplatz vom 20. bis zum 29.05.2016:

- Startschuss: 20. Mai um 19 Uhr

- Dultauszug: 21. Mai ab 14 Uhr (Vom Hell-Bräu bis zum Dultplatz)

- Hofdultanschießen: 21. Mai um 16 Uhr (Traunsteiner Straße)

- "Radl-Roas": 22. Mai ab 10 Uhr (Radl-Schnitzeljagd durch ganz Altötting)

- Standkonzert: 22. Mai ab 12.30 Uhr (Kapellplatz)

- Dultfeuerwerk 29. Mai ab 22.00 Uhr

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (2)

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (2)

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (1)

Bilder: Hofdult Altötting - Das Finale am Sonntag (1)

Vorbereitungen für das Abschlussfeuerwerk laufen!

Vorbereitungen für das Abschlussfeuerwerk laufen!

Altöttinger Boxer holen nur ein Unentschieden!

Altöttinger Boxer holen nur ein Unentschieden!