Wahlkampfauftakt in der Kunstschmiede

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
1 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
2 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
3 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
4 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
5 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
6 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
7 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.
Der Wahlkampfauftakt der CSU in der Kunstschmiede Pöllner
8 von 40
In der Kunstschmiede Pöllner feierte die Altöttinger CSU ihren Wahlkampfauftakt. Die Stadtratskandidaten haben sich dabei interessierten Bürger in persönlichen Gesprächen vorgestellt.

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare