Keine Sorge: Nur eine Übung am Freitag!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Am Freitag ist die Hölle los im Landkreis: Einsatzfahrzeuge werden unterwegs sein und Lautsprecherdurchsagen gemacht. Aber keine Sorge...

Im Großraum Burghausen, Neuhofen, Piesing findet am Freitag, 26. April, ab ca. 14 Uhr gemeinsam mit der Bezirkshauptmannschaft Braunau eine grenzüberschreitende Katastrophenschutzvollübung statt. Am Tag der Übung ist bis ca. 19.30 Uhr mit einem erhöhten Aufkommen von Einsatzfahrzeugen und entsprechenden Aktivitäten in diesem Raum zu rechnen. Überdies hinaus werden an diesem Tag vermehrt Lautsprecherdurchsagen zu hören sein.

Für die Bevölkerung besteht kein Anlass zur Beunruhigung!

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser