Zwei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Neuötting - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 14.15 Uhr im Kreuzungsbereich der Landshuterstraße und Ritter-Degenhart-Straße in Neuötting.

Am Samstag wollte eine 51-jährige Pkw-Fahrerin aus Pleiskirchen gegen 14.15 Uhr an der Kreuzung Am Hergraben die Landshuter Straße überqueren. Hierbei übersah sie den sich auf selbiger befindlichen, vorfahrtsberechtigten Pkw eines 50-jährigen Neuöttinger und es kam zum Zusammenstoß, wodurch beide Unfallbeteiligte leicht verletzt wurden.

Weiterhin entstand an beiden Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden von ca. 25.000 Euro.

Pressemitteilund Polizei Altötting

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser