Zimmerbrand in leerstehendem Bauernhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rattenkirchen - Am Samstagnachmittag kam es in Waldsberg bei Rattenkirchen aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand in einem unbewohnten Anwesen.

Der Besitzer des landwirtschaftlichen Anwesens entdeckte gegen 17 Uhr von seinem mehrere hundert Meter entfernt gelegenen Wohnsitz aus eine Staub- oder Rauchwolke über dem leerstehenden Bauernhaus. Die alarmierte Feuerwehr löschte im Obergeschoss einen Zimmerbrand. Personen wurden nicht verletzt. Erste Schadensschätzungen belaufen sich auf etwa 20.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes könnte ein technischer Defekt in der Stromverteilung in Frage kommen.

Die Ermittlungen sind jedoch noch nicht abgeschlossen.

Pressemitteilung Polizei Oberbayern

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser