Heimfahrt wurde zum Spaziergang

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Winhöring - Nachdem sie bei der Polizei gepustet hatten, mussten zwei junge Männer am ihre Fahrräder nach Hause schieben anstatt zu fahren.

Am Montag, gegen 17 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizei Altötting zwei Radfahrer, die vor der Autobahnbrücke, auf dem Radweg parallel zur Gemeindeverbindungsstrasse Winhöring-Töging standen. Die beide Männer aus Töging und Winhöring waren 26 und 27 Jahre alt, hatten alkoholische Getränke dabei und offensichtlich bereits eine größere Menge davon konsumiert. Ein freiwilliger Alkotest ergab bei dem Älteren einen Wert von knapp über und bei dem Jüngeren knapp unter zwei Promille, weshalb die Weiterfahrt mit Rädern untersagt wurde. Die Kontrollierten schoben daraufhin ihre Fahrzeuge nachhause.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser