Wegen Schneeverwehungen überschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Perach - Eine 21-Jährige aus Geratskirchen überschlug sich am Dienstag auf der Kreisstraße AÖ5 mit ihrem Auto. Sie kam aufgrund von Schneeverwehungen von der glatten Fahrbahn ab.

Am Dienstag fuhr eine 21-jährige Frau aus Geratskirchen um 19.20 mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße AÖ5 von Perach in Richtung Neuötting.

Kurz nach Perach kam sie auf der durch Schneeverwehungen glatten Fahrbahn ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab.

Dort überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen.

Die Autofahrerin und ihre 19-jährige Mitfahrerin wurden in die Kreisklinik Altötting eingeliefert.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser