Unfall an Kreuzung in Hart:

Zusammenstoß: Waldkraiburgerin verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Aufgrund der Unachtsamkeit einer 60-jährigen Frau wurde an einer Kreuzung einen Zusammenstoß verursacht. Die Dame wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Am Montag, den 4. Februar, um 17.20 Uhr, wollte eine 60-jährige Waldkraiburgerin in der Nähe von Hart nach links auf die Trennbachstraße abbiegen. Hierbei übersah sie die auf der bevorrechtigten Straße fahrende 46-jährige Frau mit ihrem Auto. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Die Waldkraiburgerin wurde leicht verletzt und wurde vorsorglich in Kreiskrankenhaus Mühldorf verbracht. Die Unfallgeschädigte blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser