Einbrecher lässt Spenden mitgehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein dreister Dieb hat sich in einem Kellerabteil an Kleidung und Lebensmitteln zu schaffen gemacht. Diese waren vom Besitzer als Spenden vorgesehen.

Am Freitag stellte ein 38-jähriger Waldkraiburger aus der Troppauer Straße fest, dass sein Kellerabteil aufgebrochen und mehrere gesammelte Sachspenden entwendet wurden. Es handelt sich hierbei um Kleidung, Arbeitskleidung und Lebensmittel, welche als Spenden für die Ukraine gesammelt wurden. Insgesamt beläuft sich der Wert der entwendeten Sachen auf ca. 2000 Euro.

Tatzeitraum muss zwischen dem 7.10. bis zum 17.10. gewesen sein. Da es sich um mehrere Säcke und Schachteln handelte, müssen diese vermutlich mittels eines Autos oder Transporters abtransportiert worden sein. Bei sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Waldkraiburg, Tel.: 08638/9447-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser